Fashion

Summer looks Dubai & Abu Dhabi

15. April 2018

ENGAfter yesterday’s travel report about our stay in Dubai and Abu Dhabi, I’d like to introduce you to my summer looks of that time, because the feedback on Instagram and after the last trend report was so positive. Unfortunately some of the packages didn’t arrive in time, which is why I wasn’t able to show the latest products all the time, but that’s why I looked for fitting alternatives. It was great fun to shoot the looks, whether on the beach, in the desert or the hotels  – both Emirates have wonderful scenery and interesting views.
We enjoyed the sun so much and were able to really charge our batteries for new content, due to this we can start the following weeks full of ideas and enthusiasm.
If you click here, you can read my report from Dubai and Abu Dhabi again, in case you are also interested in some tips regarding the planning of the trip.

Which one is your favorite look? I am looking forward to your feedback. 

DE: Nach dem gestrigen Reisebericht über unseren Aufenthalt in Dubai und Abu Dhabi, möchte ich euch heute meine sommerlichen Looks aus dieser Zeit vorstellen, da das Interesse auf Instagram und nach dem letzten Trendreport extrem groß war.
Leider sind einige Pakete nicht mehr rechtzeitig angekommen, so dass ich nicht immer die aktuellsten Produkte zeigen konnte aber natürlich Ausschau nach passenden Alternativen hielt. Es hat viel Spaß gemacht die Looks zu fotografieren, ob am Strand, in der Wüste oder in den Hotels selbst, beide Emirate bieten wunderschöne Kulissen und spannende Gegebenheiten.
Uns hat die Sonne jedenfalls sehr gut getan, wir konnten viel Energie für neuen Content sammeln und starten mit zahlreichen Ideen und voller Enthusiasmus in die nächsten Wochen. Hier könnt ihr im Übrigen noch einmal meinen Erfahrungsbericht aus Dubai und Abu Dhabi lesen, sofern ihr auch an Tips für die eigene Reiseplanung interessiert sein solltet.

Welcher der folgenden Looks gefällt euch am besten? Ich freue mich auf euer Feedback.

Aylin ♥



















Photocredit: Tobias Freund

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply