Lifestyle

weekly focus #1

4. Januar 2016

weekly #1

ENG: Happy New Year. I hope all of you had a great start into 2016! Last week was really exciting with several things I would like to talk about. In the beginning of last week two long-awaited dreams came true with finally owning the beautiful Chanel Slingbacks and also being the owner of the Chloé Faye. Both achievements came along with few obstacles but now am I am just happy.
In addition to that we were heading to Munich with our friends in order to celebrate not only New Year’s Eve but also the birthday of our lovely friend Sandra. We had a great time in Munich with even a short trip to Austrian Kitzbuehl as one of my favourite places respectively my childhood ski destination for many years.


To-Do
: This week is probably rather quiet because there are several things that have to be handled based on our abstinence during Christmas and New Year’s Eve. Even daily life is getting back from now on.


New In: 


Recommendation
: Today I would like to recommend the e-book of the cute Marini about her success story in loosing weight with the right nutrition „Get Cleaner – Feel Leaner„. Very motivating and an idol likewise.


Favorite Pieces:

DE: Frohes Neues meine Lieben! Ich hoffe ihr seid genauso toll in das neue Jahr gerutscht, wie wir?! Die vergangene Woche war unheimlich aufregend und zeitintensiv mit zwei großartigen Belohnungen, auf die ich sehr lange gewartet habe. Starten wir chronologisch, da wir über die Feiertage bei unseren Eltern waren und am vergangenen Montag einen Termin in Hamburg wahrnehmen mussten, der durch den Anruf einer lieben Blogger-Freundin versüßt wurde: Die Aussicht endlich Besitzerin der Chanel Slingbacks zu sein. Wir fuhren also direkt zum Hamburger Chanel Store, um nachzufragen, ob die passende Größe vorhanden ist und mussten zunächst leider wieder einmal vertröstet werden. Auf dem Rückweg zur Familie bekam ich dann den erlösenden Anruf, dass tatsächlich noch ein passendes Paar für mich vorhanden sei und wir uns damit einen Tag später wieder auf den Weg in die Hamburger Innenstadt machen durften. Als ich in die Schuhe schlüpfte, fühlte ich mich ein bisschen, wie Cinderella und bin überglücklich aus dem Store stolziert.

Wie ging es weiter?! Sicherlich können sich einige von euch daran erinnern, dass ich schon seit Anfang des Jahres auf der Suche nach meiner Traumtasche, der Chloé Faye in Grau war und diese vor kurzem schlussendlich auch bestellen konnte. Nach längerer Wartezeit sah ich beim Eintreffen an unserer Wohnung eine Abwesenheitsnotiz in unserem Briefkasten liegen und konnte mein Glück zunächst kaum fassen. Als ich das Paket abgeholt und ausgepackt hatte, musste ich nach der Öffnung leider feststellen, dass die falsche Tasche verschickt wurde und offenbar ein Missverständnis vorlag. Entsetzt und traurig zugleich musste ich die Tasche wieder einpacken, habe mich aber noch am gleichen Abend an die neuerliche Taschen-Recherche begeben. Meine Mutter und ich schauten verzweifelt, ob sich das Objekt der Begierde noch irgendwo auftrieben ließ… nach etlichen Shops und ausverkauften Taschen bin ich tatsächlich noch fündig geworden und nach langem Warten und Sparen nun glückliche Besitzerin einer traumhaften Tasche und den perfekten Schuhen. <3
Am Donnerstag ging es dann für Laura, Julian, Tobi und mich im vollgepackten Auto zu unserer lieben Sandra nach München, die uns zu ihrer Geburtstags- /Silvesterparty einlud! Wir hatten schon auf der Hinfahrt unheimlich viel Spaß und auch vor Ort eine tolle Zeit gehabt. Wir feierten ausgelassen, haben uns kulinarisch verwöhnen lassen und einfach entspannt die Zeit mit unseren Freunden verbracht. Besonders in Erinnerung wird unser Kurztrip in das traumhafte Ski-Örtchen „Kitzbühel“ bleiben, bereits als Kind durfte ich hier regelmäßig mit meinen Eltern Weihnachten verbringen und fühlte mich ein ums andere Mal an meine Kindheit erinnert, da mir beim Gedanken an das Skifahren und dem richtigen Winterfeeling einfach das Herz aufgeht. Samstag schlenderten wir dann noch alle zusammen durch München und haben einen ruhigen Tag mit Shoppen und Flanieren verbracht.


To Do
: Diese Woche lassen wir es eher ruhiger angehen, da zwischen den Tagen doch einiges auf der Strecke blieb und nach den Festtagen der Alltag wieder vor der Tür steht.


Neu


Empfehlung
: Heute gibt es eine Empfehlung von Herzen, die liebe Marini hat passend zum Jahresstart ihr neues e-Book „Get Cleaner – Feel Leaner“ veröffentlicht, das sich mit ihrer Erfolgsgeschichte zum Thema richtiger Ernährung bei Übergewicht befasst. Für mich eine wirklich motivierende Freundin, auch ich werde mir das e-Book zur Hand nehmen und versuchen einige Vorsätze umzusetzen!


Lieblingsteile: 

Habt einen angenehmen Start in die erste und bitterkalte Arbeitswoche dieses Jahr.

Aylin ♥

Your top 3 on Instagram

1.   2.957 Likes

image10

2.   2.364 Likes

Chanel-Slingpumps

3.   2.112 Likes

Kitzbühel-Blogger

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

3 Comments

  • Reply Laura 5. Januar 2016 at 1:14

    Love it❤️

  • Reply Jessi 5. Januar 2016 at 8:54

    Sehr cool, dass du die Slingbacks endlich besitzt :)
    Viel Freude damit <3
    Liebe Grüße
    Jessi | http://www.whoisjessi.wordpress.com

  • Reply Vanessa 11. Januar 2016 at 11:30

    Die Chanel Schuhe sind nicht ganz so mein Ding (aber das ist ja Geschmacksache) ;) dafür finde ich aber die Chloé Susanna Boots (aind auch bei mir letztens eingezogen) großartig und hoffe wir bekommen noch ganz viele Outfits mit den schönen Schühchen zu sehen.
    Aber alles in allem gefallen mir wieder mal alle Outfits toll :)

    LG Vanessa von
    http://fashion-art-tricota.de/

  • Kommentar schreiben