Unkategorisiert

grey/blue shades

28. Februar 2016

Levis-501-Jeans
ENG: Ciao da Milano! Unfortunately it rains so much at the moment here in Milan, that there was no chance so far for shooting an appropriate look. By next Tuesday, when we are going to travel further to Paris, I can hopefully show you my first official International Fashion Week look.
My today’s look is therefore the result from a shooting in Hamburg on a rainy day as well, nevertheless I have tried to place emphasis on the right colors for creating a certain kind of spring feeling. I am wearing a Destroyed Boyfriend jeans with a short length of legs being one of my favorite jeans at present. Drop over should you are also looking for that kind of jeans… I can really recommend it. Meanwhile I am owning this cashmere sweater in three different colors and I promise you, that the feel-good factor amounts definitely to 100%

What do you think about this look? Enjoy your Sunday with hopefully a lot of sunshine!



DE
: Ciao da Milano! Leider, leider regnet es hier ganz furchtbar, sodass wir bisher noch keinen angemessenen Look shooten konnten, was sich hoffentlich in den nächsten Tagen ändern wird. Spätestens wenn wir ab kommenden Dienstag weiter nach Paris reisen, wird es die ersten Fashion Week Looks von mir geben.
Meinen heutigen Look haben wir daher noch letzte Woche in Hamburg fotografiert, der ebenfalls ziemlich ins Wasser fiel, dennoch habe ich versucht mit den richtigen Farbakzenten ein bisschen für Frühlingsgefühle zu sorgen. Ich trage meine absolute Lieblingsjeans, die ich seit ihrer Ankunft gar nicht mehr ausziehen möchte. Schaut unbedingt mal vorbei, wenn ihr ebenfalls auf der Suche nach einer Destroyed Boyfriend Jeans mit kurzer Beinlänge seid. Den Kaschmirpullover wiederum besitze ich schon drei verschiedenen Farben und möchte diesen ebenfalls nicht mehr missen, da der Komfort-Faktor definitiv bei 100% liegt!

Was sagt ihr zu dem Look? Habt einen schönen und hoffentlich sonnigen Sonntag!

Aylin  ♥

Sweater: Zara (similar here)
Dress: Baum und Pferdgarten (similar here)
Jeans: Levi´s 501
Heels: Jimmy Choo
Scarf: COS (similar here)
Clutch: Mulberry (similar here)

Kaschmirpullover-Zara Mulberry-Clutch mulberry-bag schal-cos Streetstyle-Blogger Jimmy-Choo-Heels Cos-Scarf

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

9 Comments

  • Reply Daniela 28. Februar 2016 at 11:46

    Der Schal ist ein toller Kontrast zum Outfit. Steht dir super.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Daniela von http://www.babbleventure.com

  • Reply Mandy 28. Februar 2016 at 12:12

    Ich überlege schon so lange, ob ich mir die Levi’s 501 zulegen soll und mit deinem Look hast du mich echt überzeugt.
    Superschönes Outfit!
    Liebste Grüße
    http://twentyoneaffairs.com

    • Reply Aylin König 28. Februar 2016 at 12:14

      Vielen Dank liebe Mandy – falls du dir diese Jeans kaufen solltest, dann unbedingt eine Größe kleiner bestellen! <3

      Love

  • Reply Maren 28. Februar 2016 at 12:13

    Mir gefällt dein Outfit richtig gut! :)
    LG, Maren

  • Reply Nicola 28. Februar 2016 at 17:52

    Diese knalligen Schals-super schön, sehr passend!!
    Oh ja, das Thema perfekte Jeans…Ich freu mich immer wenn ich eine finde die gut sitzt, gut aussieht und bequem ist!
    lg und dann schöne Tage in Paris :)

  • Reply Caro 28. Februar 2016 at 20:39

    So ein toller Look, ich liebe dein Layering und den blauen Schal! Die Ripped Jeans stehen dir übrigens unglaublich gut, muss ich auch öfters mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Caro von Madmoisell

  • Reply Serena 28. Februar 2016 at 21:57

    Schade, dass das Wetter in Mailand nicht mit macht!
    Sehr süßer Look! Der blaue Eyecatcher verleiht dem Outfit einen schönen Farbklecks :-)

    Schöne Zeit noch in Mailand und nächste Woche dann in Paris!

    Liebe Grüße,
    Serena von modecocktail

  • Reply thedaydreamings 28. Februar 2016 at 22:18

    So ein toller Look!!

    thedaydreamings.blogspot.com

  • Reply Jenni 1. März 2016 at 11:53

    Hallo liebe Aylin,

    das ist mal wieder ein gelungenes Outfit! Bin noch nie auf den Gedanken gekommen so eine Farbkombination aus zu wählen. Aber nun denke ich schon drüber nach, was ich in meinem Kleiderschrank so für Möglichkeiten haben *ggg*.
    Sehr inspirierend! Ich schaue immer wieder gerne auf deine Seite vorbei, da du nicht so abgehoben bist wie so manch anderer Blogger. Das gefällt mir besonders an dir. Auch auf Snap sehe ich dich gerne, bist eine ganz Süße!
    Liebe Grüße
    Jenni

  • Kommentar schreiben