Browsing Category

Fashion

Fashion, Trend Report

Trend report | oversized Blazer

15. April 2019


ENG: I am finally back home for a little longer and can enjoy the spring with my loved ones here in Hamburg. I love all the traveling, but especially now that Summer had just had her surgery, I am happy to be home for a little while before we are back on the road. Being back in my office now also means that I can invest more time in the blog!
An interesting topic, which you might have seen in the fashion magazines and social media is an absolut trend for the summer: blazers. What once used to be chic office attire has now become an everyday-piece and can be worn with any outfit and style. Whether they are made from linen, cotton or velvet, blazers are currently available in any material imaginable, and the best thing about it: even the cuts are incredibly versatile. As you probably know, I generally love anything oversized – whether it is a warm knitted sweater in the winter, or blazers now in spring time: especially the double breasted versions made from linen have stolen my heart. But even with those there are different kinds: single-breasted, double-breasted, large lapel, no lapel, down to the hip or shorter – there is the perfect piece out there for any taste.
One of my current favorite looks at the moment is an oversized blazer, underneath a cropped shirt or top and well fitting jeans – combine everything with a special bag and comfortable summer shoes – and the perfect spring look is ready!

What do you guys think about this trend? Do you think blazers still belong inside an office or can you see these jackets become an everyday piece?

Aylin ♥


DE: Endlich bin ich für längere Zeit zuhause und kann den Frühling mit meinen Lieben hier in Hamburg genießen. Ich liebe das regelmäßige Reisen aber gerade jetzt, wo Summer ihre OP hinter sich hat, bin ich froh länger vor Ort sein zu können.
Dass ich momentan mehr Zeit in unserem Büro verbringen kann, heißt natürlich auch, dass ich wieder mehr Zeit in den Blog investieren möchte. Ein spannendes Thema, das ihr momentan vielleicht schon in einigen Modezeitungen und in den sozialen Netzwerken gesehen habt, ist ein absoluter Sommertrend: Blazer. Die einst so schicken Bürojacken sind zum alltäglichen Begleiter geworden und können zu sämtlichen Outfits und Styles kombiniert werden. Ob aus Leinen, Baumwolle oder Samt, Blazer sind aktuell in allen möglichen Materialien erhältlich und das Beste daran: Auch an Schnitten gibt es eine riesige Auswahl. Wie ihr sicherlich wisst, liebe ich generell den Oversized Look – ob im Winter mit Strickpullovern oder jetzt im Frühling mit Blazern, gerade die Varianten aus Leinen haben es mir total angetan. Aber auch hier gibt es verschiedene Versionen: zweireihig, einreihig, mit großem oder schmalem Revers, bis zum Po oder zur Hüfte – bei diesem Trend ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Einer meiner absoluten Lieblingslooks momentan ist die Kombination aus einem großen Blazer, darunter ein kurzes Shirt oder Top und eine gut sitzende Jeans – das Ganze mit einer ausgefallenen Tasche und sommerlichen Schuhen ergänzen – fertig ist der perfekte Frühlingslook!

Was haltet ihr von diesem Trend? Findet ihr Blazer gehören eher ins Büro oder sind sie eurer Meinung nach auch alltagstauglich?

Aylin ♥


Fashion, Trend Report

Trend report | Linen

10. April 2019

ENG: The pure feeling of joy that the summer gives me is finally back – the sun is shining, the trees are getting greener, and especially right before Easter, so many flowers and bushes start blooming again. Something that excites me so much about this weather are the outfits, which I have been planning in my mind for what feels like ages, and can now finally wear.

One absolute highlight this summer will definitely be linen. Even though the fabric used to have a reputation of not being stylish, many designers and luxury brands have started creating beautiful pieces in the natural fabric now, among them Zimmermann, Isabel Marant, ACNE, Balmain and many more. Whether its shorts, skirts, blouse, blazers or dresses, this fabric is so versatile, functional and especially beautiful, that I would like to only wear linen from now on. I love the feeling of linen on the skin, as well as the summer look that it creates which immediately reminds of me long evenings during my favourite season, or even a vacation. Some of my favourites are definitely blazers made from linen as well as blouses. I am so excited for the lighter fabrics and light colours, which are of course always a trend in the summer. But also the many designs and collections, which we were able to take a sneak peek at during the Munich Press Days fit perfectly into the scheme: they are calling the summer!

Do you have any linen pieces in your wardrobe already? If so, what is it? I am always so excited to hear from you and see your interpretations!

Aylin♥

 


 

DE: Die absoluten Glücksgefühle, die der Sommer bei mir auslöst sind endlich wieder da – die Sonne scheint, die Bäume werden grüner und grüner und gerade vor Ostern fangen so viele Blumen und Sträucher an zu blühen. Was mich an diesem Wetter immer besonders reizt sind aber auch die Outfits, die ich gefühlt schon seit Monaten plane und zusammenstelle, aber aufgrund des Wetters erst jetzt tragen kann.

Ein absolutes Highlight wird für mich diesen Sommer auf jeden Fall Leinen sein. Obwohl der Stoff lange Zeit als eher unstylish galt haben viele Designer und Luxusbrands nun angefangen wunderschöne Teile in dem leichten Naturstoff zu designen; unter anderem Zimmermann, Isabel Marant, ACNE, Balmain und viele mehr. Ob Shorts, Röcke, Blusen oder Blazer oder Kleider, dieser Stoff ist so vielseitig, funktional und vor allem wunderschön, dass ich mich am liebsten dauerhaft nur damit einkleiden möchte. Ich liebe das Gefühl von Leinen auf der Haut, aber vor allem auch den sommerlichen Look der mich immer sofort an lange Abende in meiner Lieblings Saison, oder gar den Urlaub erinnert. Zu meinen Favoriten gehören auf jeden Fall Blazer aus Leinen aber auch Blusen sind eins meiner absolute Highlights.

Generell freue ich mich wieder auf die leichteren Stoffe und hellen Farben, die im Sommer bekanntlich immer Trend sind. Auch viele Designs und Kollektionen, die wir bei den Press Days in München gesehen haben passen hier genau ins Schema: sie locken den Sommer!

Habt ihr bereits Teile aus Leinen in eurer Garderobe? Wenn ja, was? Ich freue mich wie immer sehr auf euer Feedback und eure Interpretationen!

Aylin♥


Fashion, Lifestyle, Trend Report

trend report | neutral color palette

4. April 2019

ENG: My loves, as you have probably seen in my Instagram stories, we spent the last week in New York and roamed the streets of this beautiful city. Maybe you noticed something else in my last blog post in collaboration with MyTheresa too: I am a huge fan of neutral colors at the moment. With this I mean white, creme, beige, olive, grey, blush and more, all of which can always be combined so well and then perfected with one pop of color as the highlight. Especially because I believe that a neutral color pallete is an absolute trend this summer we decided to keep some of the designs of my own label By Aylin Koenig in these shades too, such as the first skirts we presented you – and your feedback was so incredibly positive that we seem to have made the right decision with those.

Still, absolute must haves and it-pieceis are available in these colors at the moment; from bags to dresses, summer coats, hats and tunics, there is always the next piece in these shades which makes the decision so much easier. I am definitely sure that you can never go wrong with these colors, which is why I have put together a little outfit inspiration for you too. I hope you like it and am as always so excited for your feedback and your own interpretations!

Aylin ♥


DE: Meine Lieben, wie ihr bestimmt in meinen Instagram Stories mitbekommen habt waren wir in der letzten Woche in New York und haben dort die Straßen unsicher gemacht. Vielleicht ist euch in meinem letzten Blogbeitrag in Zusammenarbeit mit MyTheresa und auch auf den vielen Instagram Posts noch etwas weiteres aufgefallen: Ich bin zur Zeit ein sehr großer Fan von neutralen Farben. Damit meine ich weiß, creme, beige, olivgrün, grau, zartes rosé und mehr, die einfach immer perfekt kombiniert werden können. Am besten gefallen mir Outfits, die mehrere solcher Farben vereinen und dann mit einem farblichen Akzent abgerundet werden. Gerade weil ich eine neutrale Farbpallete für einen absoluten Trend diesen Sommer halte, haben wir uns auch bei meinem Label By Aylin Koenig dazu entschieden einige der Designs in diesen Farben zu halten, wie auch die ersten Röcke, die wir präsentiert haben – euer Feedback war so unglaublich positiv, dass wir damit scheinbar die richtige Entscheidung getroffen haben.

Trotzdem sind momentan absolute It-Pieces in diesen Tönen erhältlich: von Taschen zu Kleidern, Sommermänteln, Hüten und Tuniken ist wirklich alles dabei, was die Auswahl und Kombination dieser Teile sehr erleichtert. Ich jedenfalls bin komplett zuversichtlich, dass ihr mit diesen Tönen nie falsch liegen werdet und habe euch deswegen auch noch eine kleine Outfit-Inspiration zusammengestellt. Ich hoffe es gefällt euch und wie immer freue ich mich riesig über Feedback und eure eigenen Interpretationen! 

Aylin ♥


Fashion, Favorite Looks

With Mytheresa in New York City

31. März 2019

Anzeige

ENG: My loves, as you have probably seen in my Instagram stories and posts I was in New York City with my husband Tobi during the last days. When we got the project request for a collaboration here in New York we were excited straight away and decided to spend more time in the city than just for the project, as we have never experienced it outside of Fashion Week. It was definitely the right decision, we’re so in love with all the small cafés, individual vintage stores as well as the well-known designer boutiques. Even the many skyscrapers are of course what makes the city what it is, but especially areas like Soho and the West Village have really stolen our hearts this time.

We got lucky with the weather again this time, which is why I was able to shoot one of my current favourite looks. This one is from Mytheresa.com and we picked this beautiful summer look in collaboration with the online shop. The dress I am wearing is by Jacquemus and you can wear it with or without this dreamy belt by Loewe. I love how light this dress is, especially in combination with the form of this belt. To make the entire thing a little more special I decided to wear white Jimmy Choo boots. The colour highlight of this look is definitely this green Chloe bag (also beautiful in white), with which I’m in love already and I can see wearing it with so many other outfits, too.

Something that always makes me so happy to work with Mytheresa.com is the huge variety of designers and brands and the incredibly great customer service. The fast shipping of the pieces also enabled me to take this beautiful look to New York, about which I was really happy of course. I could wear this beautiful summer look in the streets of New York – it won’t get much better than this.

What do you think about this dress and my combination: Do you like the look as well? I always look forward to your feedback and hope you all have a great weekend.



DEIhr Lieben, wie ihr bestimmt schon über meine Instagram Stories und Posts mitbekommen habt, waren Tobi und ich für eine Woche in New York City. Hintergrund für den Aufenthalt war ein zweitägiges Kundenevent, das wir kurzerhand um ein paar private Tage erweitert haben. Es war unser erster Aufenthalt in NYC außerhalb der Fashion Week und es hat sich wieder einmal mehr als gelohnt. Diese Stadt hat einfach so viel zu bieten, von coolen Cafés über stylische Vintage Shops bis hin zu den bekannten Designern gibt es insbesondere im New Yorker Stadtteil Soho alles, was das Herz begehrt.

Auch dieses Mal hatten wir absolutes Glück mit dem Wetter und waren somit in der Lage einen meiner momentanen Lieblingslooks zu fotografieren. Es handelt sich dabei um einen sommerlichen Look, der in Zusammenarbeit mit MyTheresa entstanden ist und durch Accessoires sehr individuell getragen werden kann. Das ‘main piece’ ist ein Kleid von Jacquemus, das sowohl mit, als auch ohne diesen traumhaften Loewe Gürtel kombiniert werden kann. Ich liebe die Leichtigkeit des Kleides und bin total begeistert von der einzigartigen Form des Gürtels. Um dem Ganzen einen speziellen Touch zu verschaffen, habe ich mich für weiße Jimmy Choo Boots entschieden. Das farbliche Highlight ist jedoch die grüne Tasche von Chloe (ebenfalls ein Traum in weiß), die ich jetzt schon abgöttisch liebe und mir auch mit anderen Outfit super vorstellen kann.  

Was mich bei Mytheresa.com immer wieder begeistert, ist die große Auswahl an Designern und Brands, die hier erhältlich sind sowie der unglaublich gute Kundenservice. Der schnelle Versand hat es mir überhaupt erst ermöglicht diesen super schönen Look mit nach New York zu nehmen, worüber ich mich natürlich auch sehr gefreut habe.

Was haltet ihr von dem Kleid und meiner Kombination: Gefällt euch der Look? Hinterlasst mir gerne einen Kommentar und habt alle ein schönes Wochenende.

 

Aylin ♥


 


In cooperation with mytheresa.com | photo credit: Tobias Freund

Fashion

Luxury Vintage Pieces on Ebay

27. März 2019


ENGMy loves, I keep getting the question of where I purchase my vintage designer pieces and of course I don’t have THE ONE answer to the question, since there are so many options to get them online and offline. When eBay got in touch with me recently we thought about which topic could be interesting for my readers and I immediately came up with the category ‘luxury vintage’.

Did you know that every piece in this category is strictly checked for quality and authenticity, which is then guaranteed, too? Additionally, you have the option of sending back the pieces you have bought in the luxury vintage category, too, which limits the risk of a wrong purchase to an absolute minimum. Especially in the higher priced vintage segment these aspects are really important to me, so that you can maintain the good and especially the safe feeling when buying anything. Do you remember my white Chanel bag, which I found on eBay myself? I still get questions all the time today and I’m still so happy with its quality. In addition to that I’m always asked about my Cartier Tank watch, which isn’t being produced in this design anymore since about two years ago, which means that it’s only available from vintage sellers now. You can even find the Rolex Bicolor watches for really good prices on eBay, too.

I went searching for my personal favorites and hope that I can give you some inspiration for your next designer vintage purchase with this. Please remember: Sometimes it takes time and meticulous searching until you find your personal highlight. I also go on these long searches all the time and I’m then sometimes unsure whether the offers are legitimate and serious. In the end it may also take a little luck, but eBay definitely offers ideal conditions to make sure you will find the perfect piece.

Do you have a dearly loved designer vintage piece at home and if so, what is it? Continue Reading…

Fashion, Trend Report

trend report | headbands

21. März 2019

ENG: After introducing you to the trend of hair clips just a little while ago, I want to tell you something about my other favorite accessory now: the headband! Even though I hadn’t worn it in years before now, I am currently a huge fan again, because it’s stylish, unique and incredibly practical – even if you might have a bad hair day! Again, this accessory can be worn and combined in the most versatile ways and therefore creates almost opposing looks. For example, I think it’s super fashionable in combination with a blazer, but it can also be worn with shirts and sweaters really well. There is a number of different models and therefore many different styles they come in, as for example fine headbands with stones or pearls, but also thinker ones made from velvet, or printed ones that can be knotted similarly to a turban in the front.

Many different brands have joined in creating these, and I have put together a selection of my favorites for you to look at below. I am still a big fan of silk scarves tool, that can be twisted and then used as a headband – and every time I wear one in my Instagram stories I get so many questions about where I got it from! So take a look if maybe you still have one somewhere too that can be worn as a headband, and if not, take a look at my choices down below.

Have fun looking through these and I always love seeing your interpretations of these trend reports!

Aylin ♥



D: Nachdem ich euch vor kurzem den Trend der Haarspangen vorgestellt habe möchte ich euch heute noch etwas über mein anderes aktuelles Lieblingsaccessoire erzählen: das Haarband! Obwohl ich es davor jahrelang nicht getragen habe bin ich momentan wieder ein riesen Fan, weil es stylisch, individuell und super praktisch ist – auch wenn man vielleicht mal einen Bad Hair Day hat! Auch hier ist es wieder möglich dieses Accessoire auf unterschiedlichste Weise zu kombinieren und somit fast gegensätzliche Looks zu kreieren. Ich finde es zum Beispiel zu einem Blazer äußerst stylisch, aber auch zu Shirts und Pullovern kann es super gut getragen werden. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Modelle und damit viele verschiedene Stilrichtungen, wie zum Beispiel feine, mit Steinen besetzte Haarreifen, aber auch breite Haarbänder aus Samt oder bedruckte Tücher, die ähnlich wie ein Turban geknotet wurden.

Viele verschiedene Brands sind nun auf den Trend-Zug mit aufgesprungen und ich habe euch unten eine Auswahl meiner Favoriten zusammengestellt. Trotzdem bin ich nach wie vor ein großer Verfechter von alten Seidenschals, die man wickelt und dann als Tuch nutzt  – und oftmals wenn ich eins dieser Tücher als Haarband trage bekomme ich viele Nachrichten mit Anfragen wo diese her sind! Also schaut doch mal, ob ihr nicht vielleicht auch noch so ein Tuch habt, das ihr als Haarband tragen könnt. Und wenn nicht habe ich euch hier eine kleine Auswahl zusammengestellt. Ich hoffe ihr habt Spaß beim Stöbern und ich freue mich immer eure Umsetzung dieser Trendreports zu sehen!

 

Aylin ♥


 


Fashion, Favorite Looks

spring mood with Mytheresa

15. März 2019


ENGMarch is in full swing, which means that the long awaited springtime is hopefully just around the corner now. That is why I feel my desire and excitement for the more sunny days rowing, too. When Mytheresa asked to work together now, I immediately knew that even though we still have a few cold days ahead of us now, I wanted to pick a more summery look, and found something straight away, too. We can’t ignore the trend of wide pants this spring, which is why I chose this model by ACNE Studios. I wear it with this dreamy ATTICO blouse, which can be worn either off-shoulder or on the shoulders, and is therefore ideal for so many occasions. I kept this look on the lighter side of the colour pallete overall, and was immediately in love with this beautiful Nanushka bag, which will probably go perfect with any look now. The cherry on top are my Celine sun glasses and my beloved Balenciaga heels, as well as this dreamy Prada Hair band. I am going to talk a little more about the current headband trend soon, too.

I have to say that I am always so happy with the selection and variety that Mytheresa offers and that I love to click through all the brands in their portfolio. Of course there are the big players like Prada, Miu Miu, Fendi and Co, but also newcomers such as Nanushka, ATTICO, Baum und Pferdgarten or ROTATE shouldn’t be ignored. The customer service is amazing, and the next day delivery always works perfectly fine too.

What do you guys think about this look? Do you like the colour palette of this as much as I do?

Aylin ♥



DE: Der März ist in vollem Gange, sodass der langersehnte Frühling hoffentlich schon bald vor der Tür steht. Aus diesem Grund steigt bei mir auch die Lust und das Verlangen nach sonnigen und wärmeren Frühlingstagen. Als mich Mytheresa nach einer erneuten Zusammenarbeit fragte, wusste ich sofort, dass ich trotz der aktuell noch kalten Tage einen eher luftigen Look wählen möchte und bin auch direkt fündig geworden. Im Frühling dürfen wir auf keinen Fall auf weite, luftige Hosen verzichten, weshalb ich mich auch für ein solches Modell von ACNE Studios entschieden habe. Dazu kombiniere ich eine traumhafte Bluse von ATTICO, die sowohl schulterfrei, als auch mit Schultern getragen werden kann und somit für verschiedene Anlässe ideal einsetzbar ist. Allgemein habe ich diesen Look in hellen Erdtönen gehalten und war dementsprechend direkt von der wunderschönen Nanushka Tasche angetan, die vermutlich zu jedem Look passen wird. Als I-Tüpfelchen habe ich einen traumhaften Prada Haarreif, meine Celine Sonnenbrille und meine geliebten Balenciaga Heels gewählt. Über den momentanen Haarreif-Trend werde ich außerdem bald noch ein bisschen mehr sagen.

Allgemein muss ich sagen, dass ich immer wieder von der enormen Auswahl bei Mytheresa angetan bin und mich wahnsinnig gerne durch die unterschiedlichen Marken klicke. Natürlich sind die Big-Player wie Prada, Miu Miu, Fendi und co. vertreten aber auch Newcomer wie Nansuhka, ATTICO, Baum und Pferdgarten oder ROTATE sollten nicht außer Acht gelassen werden. Zudem ist der Kundenservice 1A und die „next day“ Lieferung natürlich auch mehr als zufriedenstellend. :-)

Wie findet ihr diesen Look? Seid ihr auch so angetan von der Farbauswahl, wie ich?

Aylin ♥

 

By the WAY!
Aktuell gibt es eine super Rabatt-Aktion.

China, Korea, Taiwan, EU countries:
100€ off with MOV 600€ with code FORYOU1
200€ off with MOV 1.200€ with code FORYOU2
UK:
£100 off with MOV £600 with code FORYOU3
£200 off with MOV £1200 with code FORYOU4
US:
$ 100 off with MOV $700 with code FORYOU7
$200 off with MOV $1300 with code FORYOU8

Starts: Thursday, March 14th 2019 (00:01 CET) Ends: Sunday, March 17th 2019 (23:59 CET)





In cooperation w/ Mytheresa.com | Photocredit: Tobias Freund

Fashion, Lifestyle, Trend Report

trend report | bucket hats

13. März 2019

ENG: The bucket hat is currently, much like many other 90’s accessories, living through a comeback. An accessory that used to be worn by fishermen and tourists has been back in the fashion world for about three years now, ever since it was seen on the runways again. Whether it has a pattern, is in a single colour or with a logo print, the bucket hat is a must-have this season. An especially interesting combination is the hat with a very feminine outfit such as a dress or a blouse and skirt, but even the big brim and the flashy colour combinations and logo prints make the 90’s accessories totally ready for the fashion world.
Many designers are betting on wearing it with the most feminine outfits, but I also really like it with more casual outfits and think they can be really stylish even then. Even though I am currently a huge fan of hair accessories, I am absolutely willing to switch things up with a hat too. I have put together my favorites for you below so you can have a look at the different versions the hats now come in.

What do you think about this 90’s accessory?

Aylin  ♥


D: Der Bucket Hat erlebt momentan, so wie viele andere Trends der 90er Jahre, ein absolutes Comeback. Ein Accessoire, das vorher nur von Sport-Anglern oder Touristen getragen wurde, ist seit etwa drei Jahren auch wieder in der Modewelt ein Thema und taucht immer häufiger auf den Laufstegen großer Modehäuser auf. Ob mit Muster, einfarbig oder Logo-Print, der Bucket Hat ist fast nicht mehr wegzudenken. Eine besonders interessante Kombination bietet der Hut in Kombination mit einem sonst sehr femininen Outfit, wie einem Kleid oder feinen Blusen und Röcken aber auch die größere Krempe und auffällige Farbvarianten und Logoprints machen das Accessoire aus den 90ern absolut tauglich für die Modewelt.
Viele Designer setzen bei den Laufsteg Looks gerade darauf den Hut mit dem möglichst schicksten Outfit zu kombinieren aber ich finde ihn auch in Kombination mit einem eher lässigen Look wirklich stylish. Obwohl ich momentan ein großer Fan von Haaraccessoires bin, tausche ich diese auch gern gegen einen Hut aus. Ich habe euch unten einige meiner aktuellen Favoriten zusammengestellt, damit ihr sehen könnt, wie vielseitig der Hut aussehen kann.

Was haltet ihr von dem 90er Accessoire?

Aylin  ♥

 

Fashion, Fashion Weeks

Milan Fashion Week Street Style Looks

10. März 2019

ENG: My lovelies, even though the international Fashion Weeks are a couple of days back now, I wanted to take the chance to tell you a little bit more about the looks I wore. Your feedback was so positive that I felt very empowered and supported in trying something new.

Even though I always want to stay true to myself and my style, I left my comfort zone a little and tried a new direction. With outfits like for example the ‘all yellow’ look by Max Mara, which was my absolute favorite of the entire Fashion Week, I felt so supported in my decision, since the feedback was so amazing. Also wider pants, as for example the one by Fabiana Filippi was an absolute highlight for me.

The Milan Fashion Week was an emotional rollercoaster overall, as I got the chance to see the last Fendi Show that was designed by Karl Lagerfeld, which was a great honor of course. Also the Max Mara show, for which I wore the before mentioned yellow look, was an absolute highlight. The Aigner show was great as always too – and my look for that was completed by a bucket hat – but more about those soon on the blog!

For now I hope that you guys like my looks – and soon there will be a summary of my looks for Paris too!

Let me know which one of my Milan looks is your favorite. :-)

Aylin  ♥

Continue Reading…

Fashion, Lifestyle, Trend Report

trend report | hair pins

7. März 2019

ENG: As you have probably seen in my recent photos and stories, I am currently a huge fan of hair accessories. Whether it’s pins or hairbands, discreet or striking – the current fashion weeks are full of head and hair accessories of any kind. Since the pins are oftentimes decorated with pearls or stones, they can be very chic, which is why I love to wear them with an oversized knitted sweater, in order to create an interesting break in style. I think they add a cool touch to any outfit. Especially because they sometimes look so classy, they are perfect to wear at your next party too – with a dress, a blouse, or how I oftentimes wear it, with a sweater.

I have put together my favorites for you below and hope you find some you like too! 


DE: Wie ihr bestimmt schon auf meinen Bildern oder in meinen Stories gesehen habt, bin ich momentan ein absoluter Fan von Haaraccessoires. Ob Spangen oder Haarreifen, dezent oder auffällig – die aktuellen Fashion Weeks sind übersät mit Kopf- und Haarschmuck jeglicher Art. Da die Haarspangen oft mit Steinen oder Perlen verziert sind und dadurch direkt sehr fein und schick wirken, kombiniere ich das Ganze gern mit einem Oversized Pulli, um einen interessanten Stilbruch zu kreieren. Ich finde sie geben einen coolen Touch zu jedem Outfit. Gerade weil sie aber manchmal so edel aussehen, können sie auch perfekt zur nächsten Party getragen werden – mit einem Kleid, einer Bluse oder eben so wie bei mir oftmals mit einem Pullover.

Ich habe euch meine momentanen Favoriten unten zusammengestellt und hoffe ihr werdet ebenfalls fündig!

Aylin ♥