Lifestyle, Outfit

#thisismii & my favorite items

30. November 2016

thisismii_seat_cosmopolitan

ENG: As I have got the request for the current Seat x Cosmopolitan #thisismii campaign, I immediately realized, that I would like to be a part of this project. The campaign is about personal and individual essentials being collected in flatlays on www.thisismii.de. In this context you will get the chance to win a trip to next year’s Berlin Fashion in January and to attend the Marcel Ostertag show.
One of my most significant companions is the Mademoiselle Chanel perfume, that accompanies me since my childhood because it is my mother’s favorite fragrance. In the meantime I am also using it regularly, the perfume always reminds me of past childhood days, in addition to that I enjoy the smell every time, when I come home. :-)
As fashion blogger different kinds of fashion magazines like the VOGUE are pretty important to me and represent a significant inspiration source. Of course my daily morning coffee is not allowed to be missed, in addition to that it is always a nice and suited Instagram accessory. A further must have is the Ray Ban Round Metal sunglasses  I am owning in four different colors so far. With regard to my dress style an essential characteristic is a naked ankle all seasons, already during my studies in Cologne I have been asked several times for this phenomenon and I am still a huge fan of outfit combinations with free ankles. I can go on with much more characteristics and peculiarities but the mentioned „Aylin essentials“ affect me the most at present.

What are your most meaningful essentials? I am very excited about your pictures and comments.

DE: Als ich für die aktuelle Seat x Cosmopolitan #thisismii Kampagne angefragt wurde, war mir sofort klar, dass ich dieses Projekt gerne umsetzen möchte. Bei der Kampagne geht es um persönliche und individuelle Essentials, die in Flatlays auf www.thisismii.de festgehalten werden. Bei der Aktion könnt ihr sogar einen Trip zur Fashion Week Berlin im Januar gewinnen und der Show von Marcel Ostertag einen Besuch abstatten.Einer meiner bedeutsamsten Wegbegleiter ist das Mademoiselle Chanel Parfüm, das mich schon seit meiner Kindheit begleitet, da es sich um den Lieblingsduft meiner Mutter handelt, mittlerweile trage ich den Duft selbst regelmäßig. Das Parfüm erinnert mich stets an vergangene Kindheitstage, zudem erfreue ich mich noch immer, wenn ich den Duft in der Heimat bemerke. :-)

Als Mode-Bloggerin sind für mich verschiedene Fashion Magazine, wie beispielsweise die VOGUE eine tägliche Lektüre und große Inspirationsquelle. Natürlich darf mein täglicher Morgenkaffee nach dem Aufstehen nicht fehlen, den ich auch gerne auf meinen Instagram-Bildern integriere. Ein absolutes Must-have für mich ist die Ray Ban Round Metal Sonnenbrille, die ich mittlerweile in vier verschiedenen Farben besitze. Ein weiteres, wesentliches Merkmal meines Kleidungsstils sind nackte Knöchel, die ich zu jeder Jahreszeit gerne „freilege“. Schon zu Studienzeiten wurde ich regelmäßig darauf angesprochen und bin noch immer ein großer Fan davon Outfits so zu wählen, dass meine Knöchel frei bleiben. Ich könnte euch noch zig verschiedene Merkmale bzw. Eigenheiten hier aufzählen, wobei mich die genannten „Aylin-Essentials“ derzeit am meisten prägen.

Was sind eure bedeutsamsten Essentials? Ich bin sehr auf eure Bilder und Kommentare gespannt.

Aylin  ♥

Hoodie: H&M Trend 
Jeans: Levi´s 
Beanie: COS (similar here)
Scarf: ACNE Studios 
Sunnies: Ray-Ban
Shoes: H&M Premium 
Bag: Chloé Drew

chloe_drew_taschemademoiselle_chanel_parfum acne_studios_canada_scarf_greyhm_trend_slipper_pink_satin chanel_mademoiselle_parfum chloe_drew_bag street_style_blogger_germany hm_slipper_satin_pink chloe_drew_bag_cement_pink acne_canada_scraf_grey

In cooperation with Seat ♥

Photocredit: Tobias Freund

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply thedaydreamings 30. November 2016 at 15:05

    Du siehst immer so toll aus! Hammer style!

    http://thedaydreamings.blogspot.de/

  • Reply Kathi 30. November 2016 at 15:36

    Tolle Bilder und ein klasse Outfit mit den typischen freien Knöcheln ;) Ich hatte in der Uni auch eine Freundin die egal zu welcher Jahreszeit freie Knöchel hatte, als einzige warme Alternative gab es wenn nur Stiefel. :)
    Mein Essential ist auf jeden Fall eine Uhr, denn ohne die gehe ich nicht aus dem Haus :)
    Hab einen tollen Tag*
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Reply Lara 30. November 2016 at 17:40

    Die Schuhe sind soooo toll!! Finde freie Knöchel im Winter auch okay, allerdings sind die Schuhe ja schon ziemlich „freizügig“ :D Hoffentlich wird das Wetter bald wieder ein bisschen wärmer, sodass wir alle nicht erfrieren :)
    Liebe Grüße,
    Lara <3
    https://travelwithlari.wordpress.com/

  • Reply Tschok 1. Dezember 2016 at 18:26

    Die Bilder sind mal wieder wunderschön! Ich liebe Schuhe mit Cut-Outs, da friere ich auch gerne mal um diesen lässig-coolen Look hin zu bekommen <33

    Love, Tschok
    http://www.thedetsornfactory.com

  • Leave a Reply