Browsing Tag

Palma de Mallorca

Travel

Top 10 Mallorca

18. Mai 2018


ENG: We decided to host our wedding in Mallorca last year. This was mostly influenced by the fact that it had been raining pretty much all summer last year in Hamburg and the weekends were just awful. The good thing about the island is that you can fly from pretty much any large airport in Germany, and there are comparably cheap flights during every season of the year, too. Since we were on the island three times within the last 11 months for wedding preparations, and your interest in sights and secret tips was especially ignored, I would like to share my top ten recommendations with you, that will hopefully catch you next time you’re on the island too. Of course I am only relying on what I experienced, but I think these are a couple of gems here:

♥ 
Es Princep // City Hotel  

This hotel is located right next to the city walls next to the cathedral and is a perfect location to explore Palma just by walking. It’s a modern hotel that offers room with a view over the shore of Palma, and holds a rooftop including a pool and a bar, which is a dream. The service at the hotel is incredible, and it has much to offer on the culinary side, too. Overall, it is an urban luxury hotel, which is recommendable i price and quality.  

♥ Cap Rocat // Luxury Hotel

The Cap Rocat is a true gem when it comes to luxury hotels on Mallorca. Located in a calm private bay in Palm this Finca hotel offers a dreamy view of the ocean and absolute relaxation in suites of three categories: All of them have a patio and a terrace with a view of the Mediterranean sea. Privacy is a top priority here, which guarantees relaxation and recovery.


D: Wir haben uns bereits im letzten Jahr dafür entschieden unsere Hochzeit auf Mallorca zu feiern. Dies war vor allem dadurch bedingt, dass es im vergangenen Sommer eigentlich durchgehend in Hamburg geregnet hat und die Wochenenden einfach nur zum Vergessen waren. Das Schöne an der Insel ist die gute Erreichbarkeit von beinahe jedem größeren Flughafen in Deutschland, es gibt viele und vergleichsweise günstige Flüge zu jeder Jahreszeit. Da wir aufgrund der Hochzeitsvorbereitungen in den letzten 11 Monaten bereits dreimal auf die Insel geflogen sind und euer Interesse an Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps immer besonders groß ist, würde ich heute gerne meine Top 10 an Empfehlungen mit euch teilen, die hoffentlich auch euch bei eurem nächsten Besuch in den Bann ziehen werden. Natürlich kann ich mich nur auf das beziehen, was ich selbst erlebt habe aber hier sind wirklich einige Leckerbissen dabei:

Es Princep // City Hotel

Dieses neue Hotel, direkt an der Stadtmauer neben der Kathedrale gelegen, ist die ideale Adresse, um Palma fußläufig zu erkunden. Ein modernes Hotel, das nicht nur Zimmer mit Blick auf die Bucht von Palma bietet, sondern auch mit einer Dachterrasse inkl. Pool und Bar ausgestattet ist, wo keine Wünsche offen bleiben. Der Service im Hotel ist ebenfalls hervorragend, auch kulinarisch wird einiges geboten. Alles in allem ein kleines, urbanes Luxushotel, das preislich und qualitativ absolut empfehlenswert ist.

♥ Cap Rocat // Luxushotel

Das Cap Rocat ist ein wahres Schmuckstück unter den Luxushotels auf Mallorca. In einer ruhigen Privatbucht von Palma gelegen, bietet dieses Fincahotel einen traumhaften Meerblick und absolute Erholung in drei unterschiedlichen Kategorien an Suiten: Jede davon hat einen eigenen Innenhof und eine Terrasse mit Blick auf das Mittelmeer. Privatsphäre wird  hier groß geschrieben, sodass Erholung und Entspannung garantiert sind.


♥ Tast Club // Restaurant

The Tast Club is a spanish restaurant in the heart of Palma. Located in a tiny street, the restaurant strongly reminds of an english Club, the atmosphere is elegant and intimate. The most important fact is the food of course, the large choice of dishes and the quality are absolutely recommendable, which is why you should definitely stop by during your next visit.

♥ 
13% // Restaurant

The 13% is aso located in Palma and is a typical bistro on the island with creative Tapas and a large selection of vines. The interior is kept simple and rustic, which does not at all harm how comfortable and cute the place is. We were absolutely convinced after visiting, the atmosphere is a great mix of tourists and locals


♥ D: Tast Club // Restaurant

Der Tast Club ist ein spanisches Restaurant im Herzen von Palma. Das in einer schmalen Gasse gelegene Restaurant erinnert sehr stark an einen englischen Club, die Atmosphäre ist elegant und intim. Das Wichtigste ist natürlich das Essen, die Auswahl und Qualität an Speisen und Getränken ist absolut empfehlenswert, sodass ihr bei eurem nächsten Palma-Aufenthalt unbedingt mal vorbeischauen solltet.

♥ 13% // Tapas-Restaurant

Das 13% liegt ebenfalls mitten in Palma und ist ein typisches Bistro auf der Insel mit kreativen Tapas und einer großen Weinauswahl. Das Interieur ist ein bisschen einfacher und rustikaler gehalten, was dem Charme und Wohlfühlcharakter aber keinesfalls schadet. Uns hat der Besuch definitiv überzeugt, tolle Stimmung aus Einheimischen und Touristen in einer geselligen Atmosphäre.  
 
♥ 
Cathedral // Sightseeing

Even though you can‘t really call the cathedral in the earth of Palma a secret tip, it is definitely something you need to see – and the inside too! Without going into too much detail regarding the history and architectural details, I can only recommend this classic of the Mallorca-Highlights.  
 
♥ 
Sóller // City & Harbor love

Sóller, in the mountains in the Northwest of the island, is known to be one of the most beautiful cities on the island. Especially the little harbour has it’s own beach make Port de Sóller a true paradise. The location between the mountains and the bay and the traditional infrastructure create the perfect postcard panorama, but the highlight of the town definitely is the Tren de Sóller: The half open wooden trains offer a great view of the nature and create an exciting travel between the tight streets and steep climbs.


♥ DKathedrale // Sightseeing 

Auch wenn die Kathedrale im Herzen von Palma nicht wirklich als Geheimtipp zu bezeichnen ist, müsst ihr euch die Kathedrale unbedingt einmal von innen anschauen. Ohne zu sehr auf geschichtliche und architektonische Hintergründe einzugehen, kann ich euch den Klassiker unter den mallorquinischen Sehenswürdigkeiten wirklich sehr empfehlen.

♥ Sóller // Stadt- und Hafenliebe

Sóller, in den Bergen im Nordwesten der Insel gelegen, gilt als eine der schönsten Städte auf Mallorca. Vor allem die kleine Hafenbucht mit einem eigenen Strand, Port de Sóller, ist ein wahres Paradies. Die Lage der Bucht zwischen den Bergen und die traditionelle Infrastruktur sorgen für das perfekte Postkarten-Panorama, Schmuckstück der Gemeinde ist aber definitiv der Tren de Sóller: Die halbgeöffneten Holzzüge bieten einen tollen Ausblick auf die Landschaft und sorgen zugleich für eine entspannte Anreise zwischen den engen Kurven und steilen Anstiegen.




♥ 
Purobeach // Beachclub

The name probably gives away what it is about: A Beachclub, which is located both in Palma and in Iletas. Both clubs are located right by the ocean and offer a very special, mediterranean flair. Sun beds by the pool, relaxed house music, delicious canapés and a very attentive service make the visit worth a while. While the club in Illetas is a little more intimate and hidden by the beach, the Purobeach in Palma offers a great chance to relax especially because of it’s white interior. 

♥ 
Santa Catalina // trend place to be in Palma

Santa Catalina is the in-neighborhood in Palma. The small town charme and the many restaurants create the perfect combination of old and modern Mallorca.
The area is a must-do for all Foodies, the heart of it is the market with restaurants, cafes and bars, that make Santa Catalina a culinary hotspot on the island.


♥ DPurobeach // Beachclub

Der Name verrät wahrscheinlich schon, worum es sich handelt: Ein Beachclub, den es sowohl in Palma, als auch in Illetas gibt. Beide Clubs sind direkt am Meer gelegen und bieten ein besonderes, mediterranes Flair. Sonnenliegen am Pool, entspannte House-Musik, leckere Canapes und ein aufmerksamer Service machen den Besuch definitiv lohnenswert. Während der Club in Illetas noch ein bisschen intimer und versteckter am Strand liegt, bietet der Purobeach in Palma durch das weiße Interieur eine traumhafte Kulisse zum Entspannen.

♥ Santa Catalina // Trend-Viertel in Palma

Santa Catalina ist das Szeneviertel in Palma. Der dörfliche Charme und die zahlreichen Restaurants sorgen für die perfekte Kombination aus dem alten und modernen Mallorca. Das Viertel ist vor allem für Feinschmecker ein Pflichtbesuch, das Herz ist der überdachte Markt mit Restaurants, Cafés und Bars, die Santa Catalina zu einem kulinarischen Hotspot auf der Insel machen.


♥ 
Cala D’Or // beach

Cala D’Or, the golden bay of Mallorca, is a holiday spot in the Southeast of the island. Here are beaches with fine sand and crystal clear water, as well as a small harbour in the center of the town. Cala D’Or is about 60 km from Palma, and the special thing about it: a mini train rides between the two cities regularly for little money. The bay can definitely compete with the Maldives.

♥ Port d’Andratx // harbor

Port d’Andratx is about 5 km from Andratx city in the Southwest of the island and is called the most beautiful harbor town of the island. The harbour definitely is an eye catcher, the main attraction still is it’s beautiful location by the water, surrounded by mountains. Even here there are great shopping possibilities and restaurants for a relaxed day by the ocean.


♥ DCala D’Or // Strand/Bucht

Cala D’Or, die goldene Bucht Mallorcas, ist ein Ferienort an der Südostküste der Insel. Hier gibt es neben dem kleinen Yachthafen im Zentrum der Gemeinde einige traumhafte Strände mit kristallklarem Wasser und feinem Sand. Cala D’Or liegt etwa 60 km von Palma entfernt, das Besondere: Ein Minizug fährt regelmäßig die verschiedenen Strände für kleines Geld an. Die Buchten machen den Malediven auf jeden Fall Konkurrenz.

♥ Port d’Andratx // Hafen

Port d’Andratx ist etwa 5 km von Andratx Stadt im Südwesten der Insel gelegen und gilt als schönster Hafenort der Insel. Der Yachthafen ist optisch auf jeden Fall ein Hingucker und bietet einiges an hochwertigen Sehenswürdigkeiten, die Hauptattraktion ist dennoch die schöne Lage am Wasser umgeben von Bergen. Auch hier gibt es viele Shopping-Möglichkeiten und Restaurants für einen entspannten Tag am Meer.



♥ Rental cars 

Since Mallorca is relatively big compared to other European islands, renting a car is definitely a smart choice in my eyes. You can organise any car you like, from small to SUV right at the airport with many known companies and explore the island your own, relaxed way. It is definitely worth it and in our experience is a very smart choice.

Mietwagen

Da Mallorca im Vergleich zu anderen europäischen Inseln relativ groß ist, macht die Buchung eines Mietwagens meiner Meinung nach absolut Sinn. Ihr könnt euch direkt am Flughafen bei den bekannten Anbietern von Kleinwagen bis SUV das passende Fahrzeug organisieren und so die Insel auf eigene und entspannte Weise erkunden. Es lohnt sich und macht nach unseren Erfahrungen auf jeden Fall Sinn. Mallorca: Erfahrungen & Empfehlungen


Aylin ♥

Fashion, Favorite Looks

white bohemian ETRO dress | Palma de Mallorca

10. Mai 2018

ENG: At the moment I couldn’t be happier, Mallorca has a very special flair and the wedding preparations are running at full capacity. The island is perfectly suitable for wearing my new bohemian dress from ETRO, that I got from Net-A-Porter for our island stay this week. White colored boho dresses belong to my favourite clothes during the warm season, with regard to this model I’m totally obsessed with its details and the flowing material.
For this look I’ve decided to combine the dress with my beloved Fendi slipper, a leopard pattern cloth, converted into a headscarf, as well as my transparent Valentino bag as the perfect summer pocket. For me the perfect look for a warm summer day:

What do you think about this look?


Continue Reading…