Travel

Renaissance Republique Paris – Travel Diary

24. Juni 2016

Renaissance-Republique-Hotel-4

ENG: What was actually the reason heading to Paris last week? We were invited from the Marriott Hotel group to the opening party of the five star Renaissance Republique Hotel in the city of love. Of course we were very interested in exploring the local conditions and to take a closer look at the different parts of the hotel next to the Place de la Republique.
From the outside the hotel seems to be rather inconspicuous on first sight but when entering the lobby it is promptly apparent, that the hotel is designed with a lot of style and love. As room we have got a junior suite on the seventh floor with a beautiful view on the Parisian rooftops as well as the Sacré Coeur church, especially during the night the panorama is pretty impressive.
The suite is really great with an open bathroom area offering a nice view on Paris as well. The bath room itself corresponded exactly to my expectations as a bright and generous room with several marble details. The living area of the junior suite is characterized by a very comfortable kingsize bed, the establishment consists furthermore of a big flat screen, a cozy sitting area being integrated in the window shutters as well as a mini bar with diverse snacks and drinks.
The breakfast area is really inviting based on the living room character, the local and international breakfast offer à la carte is very delicious. The selection is plentiful and multifaceted, in addition to that you can expect lots of different and fresh juices – yummy.

Let us see what the pictures speak… See you soon Paris. ♥

DE: Warum waren wir eigentlich vergangene Woche in Paris? Wir wurden von der Marriott Hotel Gruppe zur Opening Party des neuen 5 Sterne Renaissance Republique Hotel in die Stadt der Liebe eingeladen. Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen diesem Angebot nachzukommen und das Hotel genauer unter die Lupe zu nehmen, das unmittelbar an den Place de la Republique angrenzt.
Von außen wirkt das Hotel zunächst unscheinbar, beim Betreten der Lobby ist jedoch schnell zu erkennen, mit wie viel Stil und Liebe das Hotel eingerichtet wurde. Als Zimmer haben wir eine Junior Suite in der siebten Etage mit Blick über die Dächer von Paris sowie auf die Kirche Sacré Coeur bekommen, worüber wir natürlich sehr glücklich waren, vor allem bei Nacht ist das Panorama sehr beeindruckend.
Das Zimmer hat uns wahnsinnig gut gefallen, besonders schön war der offene Badezimmer-Bereich, ebenfalls mit einem tollen Blick auf das Pariser Stadtbild verknüpft. Das Badezimmer selbst entsprach genau meinen Vorstellungen, da dieses sehr hell, großzügig und durch viele Marmor-Details geprägt ist. Der Wohnbereich der Junior Suite wiederum ist vor allem durch ein überaus gemütliches Kingsize-Bett gekennzeichnet, zudem gibt es einen Flat-Screen, Sitzecken, die in die Fensterläden integriert sind sowie einen Minibar-Bereich mit kleinen Snacks und diversen Getränken.

Der Frühstücksbereich ist aufgrund des Wohnzimmer-Charakters sehr einladend, das lokale und internationale Angebot à la carte äußerst lecker. Die Auswahl ist reichhaltig und vielfältig, zudem erwarten euch viele verschiedene, frische Säfte – Yummy.

Lassen wir nun die Bilder sprechen…  Bis ganz bald Paris. ♥

Aylin ♥

Renaissance-Republique-Hotel-6 Renaissance-Republique-Hotel-7

Champus for the great opening Party!

Renaissance-Republique-Hotel-8 Renaissance-Republique-Hotel-11

soooo delicous….

Renaissance-Republique-Hotel Renaissance-Republique-Hotel-2 Renaissance-Republique-Hotel-1 airfrance Renaissance-Republique-Hotel-5 Renaissance-Republique-Hotel-12 Renaissance-Republique-Hotel-13 Renaissance-Republique-Hotel-14

most comfortable king size bed!

Renaissance-Republique-Hotel-9 Renaissance-Republique-Hotel-10 Renaissance-Republique-Hotel-3

Thanks for having us, lovely Renaissance Republique Hotel Paris ♥

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply thedaydreamings 24. Juni 2016 at 21:05

    wow! sieht richtig toll aus!

    thedaydreamings.blogspot.com.

  • Reply Maj-Britt 25. Juni 2016 at 0:21

    Ach, dass sieht ja wunderschön aus! Das Badezimmer mit Marmordetails und das Kingsize-Bett hören sich traumhaft an.
    Sehr gut, dass euer Frühstück reichhaltig und vielfältig war. In Frankreich ist das meiner Meinung nach auf jeden Fall ein Pluspunkt für’s Hotel. Bis jetzt war das Frühstück in Frankreich für mich immer enttäuschend: nur süß und wenig Auswahl, aber anscheinend ist das nicht überall so.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.wordpress.com/

  • Reply Kathi 26. Juni 2016 at 18:49

    Wow, die Fotos sprechen echt für sich! Das scheint eine super Wahl für ein tolles Hotel in Paris zu sein ♥♥♥
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  • Leave a Reply