Outfit

outfit – mbfwb

29. Januar 2015

imageHallo meine Lieben,
heute möchte ich euch gerne mein Fashion-Week-Outfit vorstellen. Eines muss ich vorab festhalten… Beim nächsten Mal muss definitiv mein Liebster mitkommen und ganz viele Fotos machen, da ich leider nur sehr wenige machen konnte und mich im Nachhinein nun umso mehr ärgere- typischer Anfängerfehler. ;-)
Es war leider bitterkalt in Berlin, sodass die meisten Looks von großen Wintermänteln verdeckt wurden – sehr schade aber die Gesundheit geht natürlich vor. Ich habe mich am zweiten Tag für einen Look entschieden, der eine Mischung aus lässig und schick darstellt. Ihr seht mich auf Bildern eher seltener in hohen Schuhen aber ich begehre meine Heels aus der Maison Martin Margiela x H&M Collection sehr, da die Sohle gummiert ist und ich deren Look einfach liebe. Sie passen zu fast jedem Outfit und sind obendrein noch unwahrscheinlich bequem – für mehr als 10 Stunden habe ich die Heels an diesem Tag getragen. Typischer „Aylin Look“ ist meine zerrissene Jeans von Ralph Lauren in Kombination mit einem oversize Pullover und dicker Strickjacke. Eine Woche zuvor hatte ich das Glück bei ZARA noch 2 mega Schnäppchen zu schlagen – Ich hatte schon ewig den oversize Kaschmirpullover angeschmachtet, den es in beige und hellgrau gab – ich betrat an jenem Tag den Laden und genau zwei Modelle hingen noch an der Rail für 39,99€ statt 139,99€!!! Einen Tag später konnte ich dann noch diese fantastische Strickjacke ergattern, die durchaus auch als Outdoorjacke getragen werden kann, da sie relativ dick und kuschelig ist. Dann musste nur noch der Hut her und fertig war mein Outfit. Absoluter Hingucker war der Bag-Bug von Fendi, den ich mir von meinem lieben Arbeitskollegen David ausleihen durfte. Ich wurde an diesem Tag so oft auf das süße Monster angesprochen – herrlich! David und ich tauften das kleine Monster liebevoll „Gisela“. Sogar der Streetstylefotograf Søren Jepsen, der unter anderem für style.com fotografiert, wurde auf „Gisela“ aufmerksam und knipste lustig drauflos, als ich versuchte David anzurufen. Ich habe mich anschließend natürlich sehr gefreut, als ich das Bild auf www.style.com wiedergefunden habe.

Gefällt euch mein Look? Am Wochenende werden mein Liebster und ich wieder ordentlich shooten, damit ich euch einfach mehr berichten kann. Ich freue mich schon soooo sehr, wenn die Tage länger werden und die Möglichkeit, abends nach der Arbeit noch ein Outfit zu shooten, wieder besteht.

Liebst,
Aylin



imageimage image imageimage


You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply