Outfit

outfit – love in pastel

13. September 2015

imageimage

Ein großes Hallo aus Berlin, wo ich mich gerade mit Zalando auf dem Lollapalooza Festival aufhalte.
Sicherlich kommt euch meine heutige Farbkombinationen wieder bekannt vor aber ich kann zur Zeit einfach nicht anders! Ich bin verrückt danach – sorry for that!!!
Mich hat das sensationelle Zusammenspiel meiner Loafers und der Chloé Tasche so gut gefallen, dass ich es direkt für euch shooten musste. Im Herbst trage ich übrigens sehr gerne „maskuline“ Schuhe, weshalb ich auch dieses Modell wieder zum Vorschein bringen musste. Mir ist bewusst, dass meine Tasche derzeit minimal im Vordergrund steht, trotzdem hoffe ich, dass ihr davon noch nicht gelangweilt seid?! Sie lässt sich einfach super kombinieren und kann für unterschiedlichste Angelegenheiten genutzt werden. :)

Was denkt ihr über das pastellige Zusammenspiel?

ENG: A big hello from Berlin, where I’m celebrating the Lollapalooza festival with Zalando at the moment. Probably you have already seen the color combination but I’m just adoring it and would like to look more closely at the single pieces. I haven’t worn since a long time loafer, but with regard to the upcoming autumn it’s a suited footwear, even if this kind of shoes has a hint of masculinity. In addition to that I have decided once again for the Drew Bag, based on it’s phenomenal wearing and combining opportunities. I hope you’re not bored with the bag, but it’s the perfect rounding of this outfit from my point of view.

What do you think about the interaction of the pastel colors?

Kindest
Aylin

Sweater: ZARA (similar here)
Jeans: H&M (similar here)
Loafers: H&M Trend (similar here)
Bag: Chloé (here)
Sunnies: Ray-Ban (here)
Watch: Casio (here)

image

image imageimageimageimageimage image image[show_shopthepost_widget id=“1010077″

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Festival Ausrüstung 18. Juni 2017 at 17:52

    Toller Artikel, gefällt mir gut. Ich habe diesen auf FB geteilt und manche Likes dazu bekommen. Weiter so!

  • Leave a Reply